Blumendüfte: Flower Power fürs Näschen

© Parfum-Duft-Blog.de / Parfüme die nach Blumen duften

Parfüme mit Blumen Duft

Endlich die ersten Sonnenstrahlen…da hebt sich die Laune doch automatisch, nicht wahr? Die ersten Blumen blühen und mit ihnen verströmt sich ein wunderbarer Duft. Besonders diejenigen, die einen Duftgarten haben sind zu beneiden, alle anderen können sich mit einem Parfüm welches nach Blumen duftet mit Blume umgeben.

Blumige Parfüme sind für mich die perfekten Frühlings- und Sommerdüfte, denn sie duften oft nur dezent und passen sich der bereits duftenden Umgebung an. Da die Auswahl an Blumendüfte ziemlich groß ist, hab ich mir mal meiner Lieblinge herausgesucht um euch diese aufzulisten!

Damen Parfüme die nach Blumen duften:

Ange ou Demon von Givenchy
Zarter Orchidee Duft trifft auf einen Hauch Lilie…ein blumiges Vergnügen!

Flowerbomb von Viktor & Rolf

Eine wahre Explosion von Blumen…aber Vorsicht: macht süchtig! Die floralen Duftnoten überkommen einen wie eine Bombe und man fühlt sich einfach nur verzaubert! Es ist ein sinnlicher, blumiger und besonders weiblichjer Duft, welcher einfach nur „explosiv“ verzaubert!

Dreaming von Tommy Hilfiger

Freesie und Pfirsiche…zum Träumen ! Irgendwie verspielt, süß aber dennoch nicht zu aufdringlich! (für Romantiker und Träumer) Aufgrund des dezenten Duftes ideal als Alltagsduft geeignet! (also auch Büro- und Schultauglich)

Dream of Pink von Lacoste

Es duftet pink…nach wilden Beeren und Blumen! Ein süßer Duft mit viel Pep und Frische!

Angel Innocent Rock von Thierry Mugler

Sanftes Rosenaroma, welches dezent die Sinne berauscht! Aktuell benutze ich diesen Duft am liebsten für abends zum Ausgehen, obwohl dieser recht dezent ist!

Eternity von Calvin Klein

So duftet der Sommer! Eine Mischung aus Mimosen, Freesien und Magnolien vereint mit würzigem Ingwer, Birnenblüten und einem Hauch Moschus! Es ist ein aromatischer Duft, welcher durch das blumige Aroma besonders sommerlich wirkt!

Poeme von Lancome Paris

Dieser Duft glänzt mit einer einzigartigen Duftkomposition aus Blumen. Blauer Mohn, Mimosen, Narzissen, Freesien, Rosen und Vanilleblüten ergänzt durch die seltene (sinnlich duftende) Datura! Ein blumiger weiblicher Duft, welcher nicht zu dominant aber dafür besonders anziehend und verführerisch wirkt!

Fazit:Blumendüfte sind schlicht, weiblich, geheimnisvoll und teilweise auch exotisch. Sie eignen sich perfekt als Duft für den Alltag unabhängig von der Jahreszeit. Auch im Winter trage ich sehr gerne blumige Parfüme auf, weil sie mir einen Hauch von Sommer, Sonne und Strand vorgaukeln. Dabei bevorzuge ich einen dezenten Rosenduft vor den ganz süßen Exemplaren wie Dream of Pink von Lacoste. Zumindest an mir – denn an anderen liebe ich diesen Duft.

Da ich stets nach neuen ausgefallenen Variationen auf der Suche bin, freue ich mich über Tipps – gerne auch über einen Blumenduft, welcher hier noch gar nicht aufgezählt wurde.