Dieser Duftgarten riecht nach Süßigkeiten

Kinder für die Natur insbesondere den Garten zu begeistern ist gar nicht so schwer!
Legen Sie zusammen mit Ihren Schützlingen einen Duftgarten an, der nach Süßigkeiten duftet!

Ja, Sie haben richtig gelesen, einen nach Süßigkeiten duftender Garten! Für Kinder ist es spannend zu beobachten wie die selbst gesäten Pflanzen langsam anfangen zu sprießen und wachsen! Und wenn dann noch der Duft der bekannten Süßigkeiten wie Schokoladenduft oder Gummibärchen Duft zum Vorschein kommt, wird das nicht nur Ihren Kindern eine Freude bereiten! Ein wunderbarer Duft in Ihren eigenen Vierwänden aus der Natur mit wunderschönen Kübelpflanzen auf der Fensterbank ist das Ergebnis! Dies macht nicht nur den Kleinen viel Spaß, auch Sie werden die Schönheit dieser Pflanzen entdecken und nicht mehr missen wollen!

So gehen Sie vor:
Je eine Tüte von den Samen kaufen:

Gummibärchen Duft Samen( Cephalophora aromatica)
Schokoladen Cosmea (Cosmos astrosanguineus)

Je einen Tonkübel mit Blumenerde füllen und eine kleine Kuhle für die Samen bilden!
Befolgen sie die Tipps der Packungsanlage! Die Gummibärchen und Schokoladen „Samen“ erhalten Sie in einem gut sortierten Gartenfachladen!

Übrigens: bis zum Versprühen des Duftes benötigen die Süßigkeiten Pflanzen etwa 2 – 4 Wochen!

Fazit:
Lernreich und mit viel Spaß verbunden, bieten die Süßigkeiten Pflanzen eine neue duftende Erfahrung! Außerdem eignen sich diese ausgefallenen Duftpflanzen perfekt dazu, Kindern die vielfältige Pflanzen Welt näher zu bringen. (klappt auch bei Pflanzen und Blumen Muffeln) 😉